Kanzlei Rohpeter - Medizin im Recht

Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrechtliche Fragestellungen nehmen an Bedeutung im ärztlichen Bereich zu. Die politisch forcierte Entwicklung hin zu größeren Einheiten führt zu Zusammenschlüssen in Form von
  • Berufsausübungsgemeinschaft (Gemeinschaftspraxen),
  • Praxisgemeinschaften oder
  • Medizinischen Versorgungszentren.
Langjährige Erfahrungen mit der Binnenstruktur großer Freiberuflergesellschaften verbinden wir mit der best practise einer Vielzahl von Gesellschaften. Entscheidend ist nach unserem Verständnis, dass schon am Anfang über das Wesentliche gesprochen wird, damit Sie unsere Verträge nur benötigen, wenn es sich nicht vermeiden lässt. Aus diesem Grund stehen wir bereits bei der Gestaltung zur Verfügung, um mit Ihnen den Weg zum Ziel zu definieren.

Sollten Sie sich bereits im Streit befinden, gibt es immer zwei Wege: Moderation und Lösung des Problems oder Durchsetzung der Rechte mit Hilfe des Rechtswegs. In gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten sollte der Rechtsweg stets die letzte Lösung darstellen. Durch eine vermittelnde Position können Streitigkeiten zumindest dann einer Lösung zugeführt werden, wenn der Streit sich noch nicht verfestigt hat und der Wille zur Zusammenarbeit besteht.

Sie möchten mehr über unsere Leistungen im Gesellschaftsrecht erfahren?
Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

      

XING
Kontakt
Drucken
Die Medizinrechtskanzlei.